Social Activities

LC Bludenz has been caring about various social sctivities.

In the long run of the club's history, it has been taken special care to generate donations in favour of the environment of Bludenz region. Certainly, the club has participated in countrywide calls for donations, as well as in international social Lions projects.

The conclusion of so many social activities certainly is depending upon the collections of enough funds for the club. The activities of the club members, the big sympathy of the generous sponsors within the economical enterprises of the region, and the numerous private donations during of club activities (e.g. the yearly New Year's concert of the local sinfony orchestra) had enabled the prosperous balance of donations to the club.

We shall try to permanently inform the public about social activities on these pages.

Lions Year 2018-2019

Description In favour of
Tuesday 12.03.2019 - Sunday 30.06.2019:

Vespaverlosung

Präsident Ulrich Kahlhammer hatte im Herbst die Idee, die erste E- Vespa in Kärnten beim Fahrzeughaus Kropfitsch zu bestellen und im Rahmen einer Charity Aktion über einen Losverkauf zu finanzieren.
Der Wunsch die ersten E- Vespa in Kärnten lenken zu dürfen motivierte schon beim Verkauf der Lose so viele Freunde und Sponsoren des Lions Clubs Klagenfurt, dass die aufgelegten 1.000 Lose sehr schnell verkauft wurden und 15.000 € an Einnahmen für unsere Hilfsprojekte gesammelt werden konnten.
Am 23.April 2019 fand dann im Fahrzeughaus Kropfitsch die Verlosung statt. Alina unser liebgewonnenes Glücksengerl  hatte die Aufgabe das Siegerlos zu ziehen.  Notariatskandidatin Mag. Jutta Friessnegger überwachte den ordnungsgemäßen Ablauf der Ziehung.

Das Siegerlos trug die Nummer 137!

Besonders schön war es aber, dass der Käufer des Siegerloses anwesend war und wir alle dem Gewinner ganz herzlich gratulieren konnten.
Der Gewinner der E- Vespa L1e im Wert von 6.690,00 € zeigte sich aber besonders großzügig und spendete spontan seinen Gewinn um über eine Versteigerung noch zusätzliche Einnahmen für den Lions Club Klagenfurt zu ermöglichen.
 

An dieser Stelle möchten wir alle vom Lions Club Klagenfurt den Gewinner, Spender der E- Vespa und großartigen Menschen ein ganz großes Dankeschön aussprechen!
Unter den anwesenden Lions Freunden und Bekannten entstand bei der Versteigerung der E- Vespa eine spürbare Euphorie. Der Ausrufungspreis von 2.000 € wurde innerhalb von Sekunden auf 4.500 € gesteigert und einer unserer Lions Freunde ersteigerte die E- Vespa und ermöglicht damit dem Club weitere Einnahmen um Projekte, wie jenes von Alina - wir hatten der neunjährigen Alina im Frühjahr 2019 mit Spendengeld ein Spezialrad gekauft – zu finanzieren.
Ulrich Kahlhammer´s Idee wurde somit zu einem vollen Erfolg für den Lions Club Klagenfurt und damit auch für alle Menschen, die wir mit dem gesammelten Geld unbürokratisch und liebevoll unterstützen können.
Unser besonderer Dank geht an alle, die Lose gekauft, leider nicht gewonnen, aber einem guten Zweck unterstützt habe

Lions Year 2015-2016

Description In favour of
Monday 01.02.2016 - Wednesday 24.02.2016:

Test Aktivität

Monday 01.02.2016 - Wednesday 03.02.2016:

HungerTitel

Lions Year 2012-2013

Description In favour of
Thursday 06.12.2012:

Soziale Aktivität 2012/2013

Text

Lions Year 2010-2011

Description In favour of
Friday 01.07.2011 - Saturday 30.06.2012:

Jahr 2011/2012

Soziale Aktivität

Wednesday 01.12.2010:

Lions Klagenfurt unterstützt Josefinum mit € 10.000.-

Gerade rechtzeitig vor Weihnachten konnte Lions Club Klagenfurt Präsident Reinhard Iro dem Leiter des Josefinums - Sozialpädagogisches u therapeutisches Zentrum für Kinder und Jugendliche - Dr. Gerngroß eine großzügige Spende von € 10.000.- übergeben. Das Geld wurde von den Lions Club Mitgliedern über den Losverkauf für einen Fiat 500C gesammelt, welches unter Aufsicht eines Notars im Rahmen einer kleinen Feier im Autohaus Krisper an den glücklichen Gewinner Helmar Krall übergeben wurde. Dr. Gerngroß freute sich über die großzügige Spende und will das Geld für Integration von Jugendlichen in den Arbeitsprozeß einsetzen.

Josefinum

Mitgliederbereich

Anmeldung Mitgliederbereich

Passwort vergessen?